10 September 2006

Bautafel

Eine der zahlreichen Auflagen, die bis zum Baubeginn erledigt sein müssen, ist das Aufstellen einer von der Straße aus sichtbaren Bautafel. Die Tafel selbst, sowie das Aufstellen waren sozusagen unsere ersten handwerklichen Eigenleistungen. Eigentlich wollte ja unser Hausverkäufer selbst ein Schild aufstellen, welches wir dann evt. für unsere Bautafel mitgenutzt hätten. Da dieses aber bis heute noch nicht steht, bleibt unser Grundstück vorerst werbefrei.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hört sich doch sehr nach unserem Hausverkäufer, Herrn R., an ;-)
Unser Schild steht auch - trotz mehrfacher Ankündigung - noch nicht.

info hat gesagt…

Hallo Bauherrn,

ab jetzt können Sie Ihre Bautafel auch unter www.bautafel.de eintragen. Diese online-bautafel dient auch für viele Firmen auch als Werbemittel in großen Stiel.

Beste Grüße

euer Bautafel Team