24 August 2006

Tiefbauer beauftragt

Nachdem nun unsere Baugenehmigung eingetroffen ist, haben wir umgehend den Tiefbauer mit den Erdarbeiten beauftragt. Eigentlich hätte die Baugrube in KW 36 ausgehoben werden sollen, doch leider konnten wir aufgrund der guten Auftragslage erst in KW 37 einen Termin erhalten. Dies ist aber noch nicht weiter problematisch, da der geplante Hausstelltermin in KW 42 dennoh gehalten werden kann. Somit läuft der Countdown bis zum Baubeginn - auch in unserem Bautagebuch ganz oben.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wow, es wird also nun spannend bei Euch.
Gutes Gelingen, viel Spaß und wenig Stress !

Grüße nach Egelsbach,
Maja

Anonym hat gesagt…

Hallo Euch Beiden,

Glückwunsch, daß es nun endlich losgeht. Habt Ihr etwa unseren Termin bekommen :-) ? Wir mußten leider bei der Bemusterung erfahren, daß unser geplanter Haus- Aufstellungstermin in KW 42 auf KW 43 verschoben wird. Das heißt für uns, daß der geplante Einzugstermin 31.12.06, da schon recht knapp kalkuliert, nun auf 31.01.07 verschoben werden muß.
Trotzdem freuen wir uns für Euch. Ein gutes hat es ja, wir können weiterhin bei Euch spicken, was so alles passiert :-) Also weiterhin feste in Eurem Blog berichten.

Schönen Gruß,

Alex

ch-tat hat gesagt…

Hallo Alex,

unser geplanter Hausstelltermin wurde erst vor kurzem von KW 40 auf KW42 verschoben. Vor 3 Wochen war noch geplant, dass die Tiefbauarbeiten heute (am 28.8.) beginnen sollen. Aber was nützt es, wenn der Keller fertig ist und solange auf das Haus warten muss. Daher können wir jetzt auch noch 2 Wochen warten und hatten weniger Streß wegen der Baugenehmigung.

Gruß
Christian

Anonym hat gesagt…

Hi,
ich bin die bessere Hälfte von Alex.
Also uns ist es eigentlich lieber das der Keller so schnell wie möglich steht, da wir die Zeit zwischen Keller und Haus dafür brauchen um die Isolierung für den KFW 60 Kredit anzubringen. Das ist nicht gerade wenig, und daher freuen wir uns wenn der Keller es zur fertigstellung in KW 39 schafft. Dann haben wir etwas mehr zeit und Ruhe, da man ja nebenbei auch noch das geld für das haus verdienen muß.

Gruß
Andrea

Anonym hat gesagt…

Hallo,

wann habt ihr denn euren Aufstelltermin genannt bekommmen? Wir haben noch keine genauen Angaben bekommen. Es heißt nur, dass wir im September zur Bemusterung eingeplant sind und im November aufgestellt werden soll. Ich hätte ja lieber konkrete Aussagen, man muss ja auch planen können (Kündigung der Wohnung, etc.). Wie viel Zeit plant ihr ein zwischen Aufstelltermin und Einzug bei schlüsselfertigem Haus?

Gruß Susi

ch-tat hat gesagt…

Hallo Susi,

wir haben eine vertraglich garantierte Hausfertigstellung bis Ende Dezember. Dennoch haben wir vor unsere Wohnung erst für Ende Januar zu kündigen, da wir diese auch noch renovieren müssen.
Den kompletten Zeitplan haben wir bei der Bemusterung erhalten.
An Euerer Stelle würde ich mal nachfragen wegen des Bemusterungstermins. Wir haben unseren auch erst auf Nachfrage erhalten und dann gab es kaum noch Termine (s.u.)
Gruß
Christian