05 April 2007

Egelsbacher Unternehmer

Mehrfach wurden die Bauherrn im Brühl von offizieller Seite gebeten, bei den Auftragsvergaben doch bitte Egelsbacher Unternehmen zu berücksichtigen.
Gerne haben wir daher auch bei allen zu vergebenden Aufträgen, angefangen vom Baustromkasten über die Tiefbauarbeiten bis hin zu den Außenanlagen Angebote von Egelsbacher Firmen eingeholt.
Leider konnten wir bei keinem der Gewerke eine ortsansässige Firma berücksichtigen, da die Angebote durchweg mindestens 30% höher lagen, als Angebote von auswärtigen Unternehmen.
Eine Firma war sogar so dreist und wollte für die Anfahrt innerhalb Egelsbachs eine "Anfahrtpauschale" von 75 Euro! Der von uns beauftragte Handwerker hat für die wesentlich weitere Anfahrt gar nichts berechnet.
Schade, dass offensichtlich die Firmen vor Ort nur an die Euros denken, wenn Anfragen aus der Goldgrube Brühl kommen. Da man diese Firmen aber trotzdem ständig auf den verschiedensten Baustellen sieht, scheint die Strategie ja aufzugehen...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wir haben auch mehrfach Firmen aus Egelsbach angefragt.
Ergebnis: alle zu teuer!

Stefan Seibt hat gesagt…

Es gibt aber auch hier noch Lichtblicke - unser Landschaftsgärtner hat unseres Erachtens ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und ist direkt aus Egelsbach...

Dirk + Katrin hat gesagt…

Landschaftsgärtner - ein tolles Stichwort. Wo finden wir denn den guten Mann? Müssen unserem Garten ja auch irgendwann mal zu Leibe rücken...

Lieben Gruß

Katrin und Dirk

Stefan Seibt hat gesagt…

Wie gesagt, sind wir (bisher;-) sehr zufrieden. Das ist :

Matthias Lorentz
Schillerstr. 74
Egelsbach
06103 46561

Fliesen-Dorst hat gesagt…

Ich muß sagen ich finde das sehr schade das man von einer Goldgrube ausgehen muß wir fahren bis zu 80km um eine Baustelle zu bekommen und direkt vor der "haustür" gibt es keine Arbeit.... schade